Das sind für STARFACE die wichtigsten TK-Trends 2021

Der Jahresanfang bietet Gelegenheit, sich über die Trends des Jahres 2021 Gedanken zu machen. Im Zuge der Covid-19-Pandemie haben viele Unternehmen in den vergangenen Monaten anspruchsvolle Digital-Workplace-Projekte angestoßen, die 2021 ausgebaut und weiterentwickelt werden. Deshalb ist davon auszugehen, dass der ITK-Markt auch im neuen Jahr dynamisch weiterwachsen wird.…

Weiterlesen

US-Cloud? Nein, danke!

Neun von zehn deutschen Entscheidern sehen Deutschland als ihren bevorzugten Ort, um kritische Unternehmensdaten in der Cloud zu speichern. Offenbar fürchten hiesige Unternehmen weiterhin den Missbrauch ihrer Daten in der Cloud – zumindest, wenn sie dem Speicherort misstrauen.

44 Prozent der IT-Entscheider deutscher Firmen äußern Bedenken, ihre Unternehmensdaten in US-amerikanischen Cloud-Rechenzentren zu verwalten.…

Weiterlesen

STARFACE für die Top-Trends im UCC-Markt 2017 gerüstet

STARFACE prognostiziert dem UCC-Markt dank All-IP auch für 2017 ein anhaltend hohes Wachstum und rechnet im Zuge der Umstellung mit zahlreichen technologischen Innovationen sowie einer Diversifizierung der Finanzierungsmodelle. Als Top-Trends des kommenden Jahres hat der Telefonanlagenhersteller fünf Entwicklungen ausgemacht: den Siegeszug von All-IP und UCC, die zunehmende Mobil-Integration, Cloud-Lösungen „made in Germany“ und die Rückkehr des Subscriptions-Modells.…

Weiterlesen

Standard-Telefonie mit IP-Centrex oder individuelle Telefonanlage in der Cloud?

Möchten Unternehmen Ihre Telefonie in die Cloud auslagern, haben sie die Wahl zwischen IP-Centrex und einer individuell in der Cloud gehosteten Telefonanlage als Cloud Service. Beide Ansätze bieten wesentliche Vorteile von Managed Services, unterscheiden sich aber grundsätzlich. Welche Lösung sich für welchen Anwendungsfall eignet, hängt maßgeblich vom angestrebten Individualisierungsanspruch der Telefonie ab.

Weiterlesen

Security Advisor 2.0: STARFACE macht die Cloud-Telefonie sicher

Neue Security-Features für offene und Cloud-basierte Umgebungen / Präsentation des neuen Releases der UCC-Plattform auf dem STARFACE Partnertag 2013

Die STARFACE GmbH erweitert ihre UCC-Plattformen ab sofort um den STARFACE Security Advisor 2.0. Das im aktuellen STARFACE Release 5.6 integrierte Tool-Set ergänzt die IP-basierten Telefonanlagen um eine Reihe innovativer Security-Features, die auch in Cloud-basierten und offenen, über öffentliche IP vernetzten Umgebungen jederzeit eine sichere Business-Telefonie garantieren.…

Weiterlesen