STARFACE Winter Incentive 2016 in Riga

Für ein verlängertes Wochenende lud STARFACE seine erfolgreichsten Partner vom 18. Bis 20. 11 nach Riga ein. Auch wenn das eigentlich erhoffte Winterwetter in Riga nicht hielt, was man sich von ihm verspricht, so erlebten die insgesamt über 30 Partner und 5 STARFACE Vertriebsmitarbeiter ein abwechslungsreiches Programm.
Teilnahmeberechtigt waren die erfolgreichsten STARFACE Vertriebspartner des Zeitraums 1. Mai bis 15. Oktober 2016.  Die halbjährlich stattfindenden Partner-Incentives haben bei STARFACE Tradition: zweimal pro Jahr versammelt der Karlsruher TK-Anlagen-Hersteller seine umsatzstärksten Vertriebs-, Handels- und Neupartner für drei Tage und bedankt sich damit für ihre starke Performance.
Ein actionreiches Wochenende in Riga
Das Programm in Riga von Freitag 18.11. bis Sonntag 20. November 2016 war eine hochklassige Event-Mischung. Ein „crazy Transfer“ mit Uralt-Bussen aus der Sovjet-Zeit, Besichtigung und Lunch in Rigas Breschnew Villa, Besuch der Markthallen, Black Balsam Verkostung (der Likör ist eine lettische Spezialität aus Kräutern, Blüten und Ölen), Vodka- und Kaviar-Verkostung auf dem Rigaer Wahrzeichen Stalin Tower, Night&Fun („Party as a local“) und als Highlight einer Husky Tour in Lettlands atemberaubender Natur außerhalb von Riga.
„Das STARFACE Winter-Partnerevent findet alljährlich zu Beginn des Jahresend-Geschäfts statt. Wir bedanken uns damit bei unseren erfolgreichsten Top-Partnern für ihr Engagement und ihre herausragende Performance“, erklärt Matthias Zimmermann, Marketing Manager bei STARFACE. „Die enge und freundschaftliche Partnerschaft mit dem Channel ist für uns als Hersteller ein ganz wichtiger Erfolgsfaktor – gemeinsame Incentives wie der Trip nach Riga motivieren alle Teilnehmer und  tragen sehr viel zum tollen Zusammenhalt innerhalb der STARFACE Community bei.“