Der „STARFACE Client for iPhone 1.8“

Neuer „STARFACE Client for iPhone 1.8“ jetzt im App Store erhältlich / iOS 7-basierte Endgeräte werden zu nahtlos integrierten Nebenstellen / Innovative Routing-Modelle für eine kostenoptimierte Mobiltelefonie

Der „STARFACE Client for iPhone 1.8“ präsentiert sich im aktuellen Release im vollständig neuen Layout und verwandelt iOS 7-basierte Endgeräte in vollwertige Nebenstellen der STARFACE Telefonanlage. Anwender können so unterwegs auf Kontaktdaten, Ruflisten und Voice-Mails im Büro zugreifen und ihre Kommunikation durch innovative Routing-Modelle optimieren. Der „STARFACE Client for iPhone“ ist im App Store erhältlich und kostet 10,99 Euro.

Touch-Komfort trifft Business-Telefonie

Der „STARFACE Client für iPhone 1.8“ verbindet die bequeme Touch-Bedienung des iPhones mit dem Kommunikationskomfort der STARFACE Telefonanlage: Anwender können mobil auf eine Vielzahl von Anlagen-Features zugreifen und so etwa von unterwegs aus Rufumleitungen konfigurieren, im Büro eingegangene Voice-Mails abhören oder aus Ruflisten heraus wählen.

In Business-Umgebungen verwandelt der Client jedes iPhone in ein ortsunabhängiges Systemtelefon mit durchgängigem One-Number-Konzept:

  • In der abgehenden Kommunikation sorgen die Wahlmodi „Call Back“ und „Call Through“ dafür, dass Anwender durchgehend unter der Festnetznummer telefonieren und ermöglichen durch intelligentes Mobile Rerouting die nachhaltige Senkung der Telefonkosten im Unternehmen.
  • In der eingehenden Telefonie steht Nutzern mit STARFACE iFMC ein leistungsstarkes Feature-Set für eine nahtlos integrierte Mobilkommunikation zur Verfügung. iFMC unterstützt die parallele Rufsignalisierung am Mobil- und Festnetztelefon, Call2Go für ein schnelles Umlegen von Gesprächen sowie Halten mit Rückfrage am iPhone.

Die App unterstützt die Modelle iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s und Apple iPod touch mit iOS 7.0 oder höher. Die Kommunikation zwischen STARFACE und iPhone ist durchgehend durch starke TLS-Verschlüsselung geschützt.