Förderprogramm „Digital Jetzt“

Ein Teil der umfangreichen Corona-Wirtschaftshilfen fließt in die Förderung von Digitalprojekten. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat jetzt ein attraktives Förderprogramm geschnürt, das sich speziell an KMUs richtet und diese dabei unterstützen soll, digitale Projekte zu realisieren. Schließlich sind die entscheidend für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit vieler Unternehmen. Dazu gehört natürlich auch die Installation neuer IP-Telefonanlagen.

Das Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ hat einen Vorteil: Die Zuschüsse müssen nicht zurückgezahlt werden und reduzieren deshalb direkt die finanziellen Aufwände für Digitalisierungsprojekte in Ihrem Unternehmen. Also so etwas ähnliches wie eine Abwrackprämie für Ihre alte Telefonanlage… 

Anträge werden nach der Reihenfolge der Antragstellung bearbeitet und beschieden. Daher empfehlen wir eine möglichst zügige Beantragung. Voraussetzungen für eine Förderung sind: 3-499 Beschäftigte im Unternehmen, Darlegung eines Digitalisierungsplans, Investition in Deutschland und Umsetzung in den kommenden 12 Monaten.

Anträge können ab 7. September 2020 gestellt werden. Alle Infos rund um das Förderprogramm „Digital Jetzt“ finden Sie hier.

Informationen über die STARFACE Telefonanlagen finden Sie hier