Der neue STARFACE Mobile Client für iPhone macht STARFACE mobil

Mit dem neuen STARFACE Mobile Client für iPhone erhalten mobile Mitarbeiter auch am iPhone Zugriff auf alle wichtigen Features und Funktionalitäten der STARFACE Telefonanlage: Anwendern steht somit auch unterwegs eine breite Palette von Leistungsmerkmalen wie Makeln, Weiterleiten oder Rückfragen zur Verfügung.…

Weiterlesen …

Einladung zur 4S Roadshow am 10. November 2016 in Karlsruhe

All IP – mit uns noch lange kein Grund zur Panik” ist der Slogan der „4S Roadshow 2016“.
Wer verbirgt sich dahinter? Die vier „S“ stehen für STARFACE, Sennheiser, sipgate und Snom. Gemeinsam zeigen wir Ihnen maßgeschneiderte und praxisorientierte All-IP-Lösungen „Made in Germany“ für Ihre Kundenprojekte.…

Weiterlesen …

Webinare zu den Neuheiten in STARFACE Release 6.4

Seit wenigen Tagen steht unser neues Release STARFACE 6.4 zum Download zur Verfügung. Die STARFACE Academy informiert Sie in zwei Webinaren (mit identischem Inhalt) über alle Highlights und und neuen Funktionen.

 

Weitere Informationen zu Version 6.4 finden Sie in den Release Notes:

 

Termine
Dienstag, 08.…

Weiterlesen …

Telefonieren mit All-IP als Chance für den Mittelstand

Bis 2018 wird die Deutsche Telekom sämtliche Telefonanschlüsse von ISDN auf All-IP umstellen. Gerade kleine und mittelständische Betriebe (KMU) stellt dies organisatorisch und finanziell vor eine Herausforderung. Gleichzeitig bietet die Migration der Unternehmenstelefonie auf die IP-Infrastruktur Mittelständlern aber auch die Chance, ihre Kommunikationsprozesse wesentlich effizienter zu gestalten.

Weiterlesen …

STARFACE Connect: Der SIP-Trunk in der Telefonanlage

Ab STARFACE Release 6.2 befindet sich ein vorkonfigurierter SIP-Trunk in der STARFACE Telefonanlage. STARFACE Connect verbindet die Anlage über den vorhandenen Internetanschluss mit dem öffentlichen Telefonnetz und ermöglicht Festnetztelefonie in hoher Sprachqualität zu attraktiven Konditionen. Der SIP-Trunk lässt sich mit wenigen Klicks aktivieren und bietet neben hoher Sprachqualität und einfacher Integration für Business-Kunden eine Reihe weiterer Vorzüge:

  • Sekundenschnelles Zu- oder Abschalten: Administratoren können den integrierten Trunk jederzeit mit wenigen Mausklicks aktivieren – und auch wieder deaktivieren, wenn sie zu ihrem bestehenden Provider zurückwechseln möchten.
Weiterlesen …
1 2 3 4 19