STARFACE Partnerkongress 2015 im Kurhaus Casino Baden-Baden

Unter dem Motto „Die UCC-Branche zu Gast bei STARFACE“ zieht es uns dieses Jahr in ein altehrwürdiges Gebäude – genauer gesagt, das Kurhaus Casino in Baden-Baden.

Noch mehr Workshops, mehrere erstmalig eingeführte Podiumsdiskussionen mit dem Who is Who der UCC-Branche, die beliebte Keynote und die größte Ausstellung, von Anbeginn der STARFACE-Zeitrechnung, garantieren ein einmaliges Event.…

Mehr lesen

STARFACE on Tour – Stuttgart, München, Wien, Mannheim, Konstanz

Ab 21.1.2015 ist es wieder soweit: STARFACE geht auf Roadshow!
Gemeinsam mit unseren Technologiepartnern präsentieren wir Ihnen live und als CeBIT-Preview eine breite Palette interessanter neuer Lösungen rund um die Themenwelt von UCC:
STARFACE 6.0, den STARFACE UCC Client, die UTM-Firewalls von Securepoint sowie leistungsstarke neue Endgeräte von Yealink.…

Mehr lesen

Hilfe für Telekom-Kunden: STARFACE bietet Emergency-Bundles

Die STARFACE GmbH bietet ab sofort maßgeschneiderte Emergency-Bundles für kleine und mittelständische Betriebe, die von der Deutschen Telekom auf einen All-IP-Anschluss umgestellt wurden und damit keinen Zugriff mehr auf ihre Business-Telefonie haben. Die Bundles umfassen eine bedarfsgerechte STARFACE Appliance mit einem speziell entwickelten Software-Release.…

Mehr lesen

STARFACE Lizenzmanager – Lizenzverwaltung leicht gemacht

Welcher Kunde hat wieviele Lizenzen und wer hat noch keinen Updatevertrag? Um Ihnen das Tagesgeschäft zu erleichtern, unterstützt Sie in Kürze der neue STARFACE Lizenzmanager. Sie finden ihn in Kürze im Partner Portal unter dem Menüpunkt Mehrwert und einen solchen bietet er Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes auch: Mehr Umsatzchancen durch mehr Überblick.…

Mehr lesen

Neue Marketingunterlagen im STARFACE Partnerportal verfügbar

In den letzten Wochen hat die Marketingabteilung die Werbemittel überarbeitet und im Partnerportal neu geordnet. Sie können diese bequem unter dem Menüpunkt „Marketing & Vertrieb“ bestellen. Dort finden Sie zu attraktiven Preisen die verschiedenen Roll-Ups, die Broschüre, das Fact Sheet und eine Auswahl an Flyern und Case Studies.…

Mehr lesen